RSS


Die “Tales of Monkey Island” angeplündert!



MI5

Vergangenen Dienstag ist der fünfte Teil der Adventure-Reihe “Monkey Island” erschienen. Der Unterschied zu seinen Vorgängern ist, dass dieser Teil ausschließlich zum Download bereit steht und aus fünf monatlich erscheinenden Episoden besteht. Zu Erwerben sind die Episoden allerdings nur als Bundle und so kauft man mit der ersten Episode auch gleich die folgenden Episoden des Spiels, die dann in den folgenden Monaten erscheinen werden. In der Tat etwas riskant, da man ein wenig die Katze im Sack kauft. Daher hier mein Ersteindruck vom Spiel aufbauend auf dem ersten Kapitel: “Launch of the Screaming Narwhal”. (weiterlesen…)

23 Kommentare anzeigen


“Splinter Cell: Double Agent” - Doppelte Enttäuschung


1/10 Punkte2/10 Punkte3/10 Punkte4/10 Punkte5/10 Punkte6/10 Punkte7/10 Punkte8/10 Punkte9/10 Punkte10/10 Punkte (1 Stimmen, Durchschnitt: 3/10)
Loading ... Loading ...

Der erste Teil von Splinter Cell, der 2002 für die XBox erschien, war eine Revolution im Stealth-Genre. Durch die Licht- und Schatten-Effekte der Unreal2-Engine konnte man unerkannt im Dunkeln operieren ohne von seinen Gegnern gesehen zu werden, obwohl diese direkt neben einen stehen, und diese unschädlich machen. Dazu noch eine sehr gute Steuerung und eine packende Story rundeten den Spielspaß noch weiter ab. Es war klar, dass ein zweiter Teil folgen würde, der die komplette Engine des ersten Teils weiterverwendete. Erst ab Teil 3 wurde die Grafik und das Handling verändert, zum Schlechteren, wie ich finde. Und gerade darauf wurde dann ein vierter Teil aufgebaut. Ich habe die ersten drei Teile mit Begeisterung gespielt, obwohl der Dritte schlechter war als seine Vorgänger. Doch was ich beim Spielen von “Double Agent” erlebt habe, habe ich wirklich nicht erwartet. (weiterlesen…)

1 Kommentar anzeigen


“Tomb Raider: Anniversary” - Remake eines Klassikers


1/10 Punkte2/10 Punkte3/10 Punkte4/10 Punkte5/10 Punkte6/10 Punkte7/10 Punkte8/10 Punkte9/10 Punkte10/10 Punkte (3 Stimmen, Durchschnitt: 8/10)
Loading ... Loading ...

tr-anniversary-k

Da ich Fan vom Abenteuergenre bin, aber leider Indiana Jones’ große Zeiten sowohl im Film als auch im Spiel zu Ende zu sein scheinen, habe ich mich nun einmal seinem weiblichen Pendant gewidmet. Da ich keines ihrer Spiele je gespielt habe, dachte ich mir, ich könne doch die Chance ergreifen und das Remake des ersten Teils nutzen, mich mit Laras Welt vertraut zu machen, die ich sonst nur aus den mauen Filmen kenne. Und obwohl die Orte wirklich hervorragend in Szene gesetzt worden sind und definitiv Abenteuer-Feeling aufkommt, kann mich die englische Dame mit großem Vorbau nicht vollends in ihren Bann ziehen. (weiterlesen…)

5 Kommentare anzeigen


“Tomb Raider: Underworld” - Da schaut Indy alt aus


1/10 Punkte2/10 Punkte3/10 Punkte4/10 Punkte5/10 Punkte6/10 Punkte7/10 Punkte8/10 Punkte9/10 Punkte10/10 Punkte (4 Stimmen, Durchschnitt: 6.75/10)
Loading ... Loading ...

trunderworld_pack_thmbDer ewige Kampf ‘Mann gegen Frau’ wird im Action-Adventure-Genre jeher von Lara Croft und Indiana Jones ausgetragen. Konnte Indy immer noch mithalten, durch seinen Film-Bonus und die doch spielbaren Games, macht Lara immer mehr an Boden gut mit handlicherer Steuerung und bemerkenswerter Grafik. Während der neue Indy-Teil scheinbar auf ‘Pre-Gen’-Grafik setzt, bedient Lara mit ihrem neuesten Abenteuer aus dem Hause Eidos die komplette Bandbreite an ‘Next-Gen’-Plattformen und dazu noch den DS und die PS2. Ich habe mir mal die PC-Version zu Gemüte geführt. (weiterlesen…)

13 Kommentare anzeigen